US-Nordosten: Maine - kosmopolo.de

Mit dem VW Bus sollte es eigentlich in den Süden Deutschlands und danach nach Norditalien gehen, aber die defekte Klimaanlage des Bullis bewegte uns zu einer sehr spontanen Planänderung. Ein schnell gefundener, günstiger Direktflug nach Boston bildete dann die Grundlage für eine (innerhalb eines Tages geplante) Rundreise durch den Nordosten der USA und den Südosten Kanadas.

Rundreise durch den Nordosten der USA und den Südosten Kanadas

Maine, Quebec, Ontario, New York, Vermont, New Hampshire und Massachusetts

Streckenlänge
Die gesamte Streckenlänge dieser Rundreise beträgt ungefähr 1.800 Kilometer.

Die Flüge gaben einen zweiwöchigen Rahmen vor. Die Mietwagen-Rundreise sollte durch den Bundesstaat Maine, über die kanadische Grenze nach Quebec und dann über Montreal nach Ottawa führen. Schließlich sollte es durch die Bundesstaaten New York, Vermont und New Hampshire wieder nach Massachusetts zurückgehen.

Aus Gründen der Übersichtlichkeit habe ich die Rundreise in sechs Beiträge aufgeteilt.

  1. US-Nordosten: Maine
  2. Südost-Kanada: Québec
  3. Südost-Kanada: Montreal
  4. Südost-Kanada: Ottawa
  5. US-Nordosten: New York State, Vermont und New Hampshire
  6. US-Nordosten: Massachusetts
    Kanada, Nordamerika, Rundreise, USA

    Und was sagst Du dazu?