Entspannte Tage auf Fuerteventura

Wenn man sich wieder einmal recht spät zu einem Urlaub entschließt, ist die Auswahl an bezahlbaren und nicht überfüllten Reisezielen erfahrungsgemäß klein. Und man fasst Ziele ins Auge, die man sonst vielleicht nicht in Erwägung gezogen hätte. Dieses Mal entschlossen wir uns zu Fuerteventura.

Entspannte Tage auf Fuerteventura

Unsere Unterkunft
R2 Bahia Playa 
Schönes, stylisches und ruhiges Hotel in Tarajalejo. Sehr empfehlenswert.

Wir waren beide noch nicht da, allerdings zog uns auch nichts auf die Kanaren. Außer schönen Wetter verband man mit den kanarischen Inseln eher gepflegte Langeweile.

Nun denn, meistens lösten sich eben jene Vorurteile bei anderen Urlauben irgendwann in Wohlgefallen auf. Bei Fuerteventura war es nicht ganz so. Viel zu sehen gibt es nicht. Aber für den All-Inklusive-Urlauber, der eine Vollverpflegung, schönes Wetter und Ruhe zu schätzen weiß, ist Fuerteventura ein tolles Ziel.

Mit einem Mietwagen kann man zumindest ein wenig die Insel erkunden. Aber wie bereits erwähnt, wirklich viel Abwechslung bietet diese leider nicht. Strände gibt auch viele, allerdings sind viele aufgrund des vulkanischen Ursprungs der Insel eben etwas anders.

Aber das Wetter, die Ruhe und die Verpflegung bilden ja für sich schon eine gute Grundlage für einen gelungenen Urlaub.

 

Europa, Reise, Spanien

Und was sagst Du dazu?