Im Sommer an die Costa Blanca

Wir konnten wieder nur recht kurzfristig einen Urlaub buchen und so war die Auswahl einmal mehr eingeschränkt. Wir fanden ein gutes Angebot für eine Reise an die Costa Blanca nach Alicante.

Im Sommer an die Costa Blanca

Alicante

Unsere Unterkunft
Spa Porta Maris
Gute Lage, sauber, Ausblick. Empfehlenswert.

Der im Angebot enthaltene Mietwagen ließ uns genügend Spielraum für individuelle Ausflüge. Das Hotel war leider ein wenig groß und eher auf Massentouristismus ausgelegt, aber der Balkon mit dem Blick auf den Hafen Alicantes entschädigte dies.

Alicante ist eine touristisch geprägte Stadt, die aber durchaus ein paar nette Ecken hat. Über der Stadt thront das Castillo de Santa Bárbara, eine weitläufige Burganlage. Das Viertel Santa Cruz in der Altstadt mit seinen schmalen Gassen und bunten, kleinen Häusern gehört zu den Highlights von Alicante.

Mit dem Mietwagen fuhren wir in die nahegelegenen Orte. Benidorm kann man sich wegen der irrsinnig hohen Hotelbauten kurz anschauen, wirklich viel mehr gibt es hier aber nicht zu sehen. Elche, eine schöne Stadt mit einer alten Basilika und die Tropfsteinhöhlen Cuevas del Canelobre sind auch einen Besuch wert.

Schön ist auch das auf einem Hügel liegende Castell di Biar, von dem man einen tollen Ausblick auf die Altstadt Biar hat.

Europa, Reise, Spanien

Und was sagst Du dazu?